Fair genießen

Fair genießen

Mit herrlichen Düften und leckeren Gewürznoten aus aller Welt lockte unser Mandala Teehaus am diesjährigen Tag der offenen Tür zum mittlerweile vierten Mal zahlreiche Besucher und Gäste. Mit viel Liebe zum Detail und leuchtenden Stoffen und Accessoires wurden gemütliche Sitzbereiche geschaffen, welche die Gäste zum längeren Verweilen einluden. Die Schüler des Fairtrade Schulteams schenkten in Steingutkannen schmackhafte Tees aus. Diese fair gehandelten und biologischen Teesorten wurden speziell für unsere Schule gemischt (Manufaktur Claudia Goldhausen) und sind im Schülerladen erhältlich. Für jeden Geschmack – ob fruchtig, würzig, Schwarz- oder Grüntee, und jeden Anlass ist etwas dabei. Begleitet von leckerem und von einigen SchülerInnen selbst fair zubereitetem Kleingebäck, wie Shortbread, Energy Balls, Keksen und Kuchen aller Art, war das Buffet der Hingucker und unsere Gäste waren von den zahlreichen Variationen begeistert. Es wurde großzügig gespendet – vielen Dank! Seit der Gründung des Fairtrade Schulteams im Oktober 2016 und der Ernennung zur „Fairtrade School“ dürfen wir uns über viele Aktionen und Ereignisse freuen, die wir seitdem auch über unser Schulhaus hinaus, durchgeführt haben. Mit fairen Grüßen, das Fairtrade Schulteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert