Schule der Vielfalt - Inklusion

  • Alle sind dabei

  • Alle sind nicht gleich, aber gleich wertvoll

  • Die Vielfalt der Menschen achten

Inklusion bestimmt unser gesellschaftliches Miteinander maßgeblich. Dabei umfasst der Begriff nicht nur im engen Sinne das Miteinander von Menschen mit und ohne besondere Bedürfnisse, sondern meint vielmehr die Anerkennung aller Menschen in ihrer jeweiligen Individualität, kulturellen Verschiedenheit und die Anerkennung von Unterschieden im Sinne von Vielfalt, nicht von Ausgrenzung.

Wir wollen den Austausch zwischen betroffenen und nicht betroffenen Eltern fördern.

So planen wir Veranstaltungen zum Thema Inklusion, wie z.B. Diskussionsabende für Eltern und wir unterstützen Projekte für Schüler. Wir arbeiten an Hilfestellungen für Eltern, um ihnen Wege zu erleichtern.

Es ist uns ein besonderes Anliegen, die Toleranz und Anerkennung jedes einzelnen Menschen in unserer Schulgemeinschaft und darüber hinaus zu fördern.

 

Von 10-16 Uhr findet wieder monatlich ein allgemeiner Hobby-Flohmarkt auf dem Außengelände der Montessori Schule Aufkirchen statt.

Hier finden Sie alles, was Keller, Garage und Dachboden so zu bieten haben.

Info für Verkäufer: Die Standgebühr für einen Tapeziertisch (bitte selbst mitbringen!) beträgt 10.- Euro.

Aufbau ist um 9 Uhr.

Ab sofort: Infos und Tischreservierung bei Karin Semmerow flohmarkt@remove-this.montessori-erding.de

Termine zum Vormerken: 21.09., 19.10.

Veranstaltungskalender Schule

September - 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
23 24 25 26 27 28
29 30