Zum Hauptinhalt springen
Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr

Hausaufgaben

Bei uns gibt es keine routinemäßigen verpflichtenden Hausaufgaben, die für alle Schüler gleich sind und zur gleichen Zeit gestellt werden.
Alle Kinder und Jugendlichen sollten aber auch zu Hause an den in der Schule begonnenen Aufgaben weiterarbeiten oder Übungen zum Vertiefen von Gelerntem erledigen. Formen des selbst organisierten Lernens und Arbeitens zu Hause können zudem die Erledigung alltäglicher oder auch kreativer Aufgaben sein. Dazu gehört beispielsweise, dass sich die Kinder um ihre Schulsachen oder das Sportzeug selbst kümmern, den Ranzen einpacken, usw. Das Kind ist als Forscher und Experte gefordert. Es sammelt zu Hause Materialien oder Informationen, die es für Referate oder Projekte benötigt. Damit lernt das Kind, Aufgaben zu übernehmen und sie verantwortungsvoll und zuverlässig zu erfüllen. Dabei ist es wichtig, dass die Unterstützung durch die Eltern nach dem Prinzip Maria Montessoris „Hilf mir, es selbst zu tun“ erfolgt, um den Kindern und Jugendlichen auch zu Hause Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit zu ermöglichen.