Marburger Konzentrationstraining (MKT)

Das Marburger Konzentrationstraining unterstützt Kinder, die in der Schule leicht ablenkbar sind und deren Lernstrategien nicht zum Erfolg führen.
Im MKT erlernen die Kinder eine planvolle und strukturierte Arbeitsweise, die das erfolgreiche Bearbeiten von Aufgaben ermöglicht. Der Aufbau eines reflexiven Arbeitsstils reduziert einerseits impulsives Handeln und fördert andererseits zügiges, zeitlich angemessenes Vorangehen.
Die zentrale Methode des MKT stellt das innere Sprechen dar, das die Selbstwahrnehmung und Selbstregulation stärkt und fördert.
Die Kinder werden sowohl durch erzielte Erfolge als auch durch positive Verstärkung (Punktesystem) von zielführendem Arbeitsverahlten motiviert und bestärkt, diesen Arbeiststil häufiger einzusetzen. Sie geben sich vermehrt Mühe und wagen sich an Aufgaben heran, die sie zuvor nicht einmal ausprobiert hätten.
Die Stunden sind abwechslungsreich gestaltet. Bewegungs- und Aktivierungsübungen wechseln sich ab mit Entspannunseinheiten, Wahrnehmungstrainings auf der Grundlage sinnlicher Erfahrungen, Arbeitsblättern und Übungen, sowie Denk-, Merk- und Geschlicklichkeitsspielen.
Die Zusammenarbeit mit den Eltern ist wesenlicher Bestanteil des MKT. Die Eltern werden dabei über die Schwierigkeit von Kindern mit Aufmerksamkeitsstörungen informiert. Sie erfahren, welche Übungen im Training durchgeführt werden und bekommen die Gelegenheit, miteinander zu sprechen und Erfahrungen auszutauschen.

Das MKT wird an unserer Schule als interne Unterstützungsmaßnahme für unsere Schülerinnen und Schüler angeboten!

Aufkirchner Ferien/Ostern: Fit wie ein Turnschuh

Für: sportbegeisterte Kinder im Alter zwischen 6 und 12 Jahren

Wann: in den Osterferien vom 15. April – 18. April 2019

Mo bis Do von 8.30 Uhr - 16.00 Uhr

Teilnahmegebühr:

100,00 Euro pro Kind
  95,00 Euro für Montessori Kids
    5,00 Euro Geschwisterrabatt